Mitglied werden

In Belgien ist Religion "Privatsache". Wer hier der evangelischen Kirchengemeinde angehören möchte, muss sich selbst beim Pfarramt anmelden.

(Beim Wechsel des Wohnsitzes innerhalb Deutschlands bleibt man weiterhin Mitglied der Kirche. Man braucht sich beim Pfarramt nicht umzumelden. Es geschieht automatisch durch die Behörden des Einwohnermeldeamtes. Dies ist in Belgien nicht der Fall)

Falls Sie evangelisch sind, sich aber noch nicht bei der Kirchengemeinde gemeldet haben, bitten wir Sie, sich bei einem der beiden evangelischen Pfarrer zu melden. Dies betrifft auch die evangelischen Christen, die aus Deutschland zuziehen .

Sie können aber auch das folgende Dokument herunterladen und ausgefüllt bei einem der beiden Pfarrämter abgeben oder per Email an einen der beiden Pfarrer senden:

Falls Sie konvertieren möchten oder der Kirche beitreten, erfolgt der Beitritt nach einer religiösen Unterweisung in einer kleinen Zeremonie in einem Gottesdienst oder in der Kirche vor Zeugen. Dafür wenden Sie sich an einen der Pfarrer.