Chor "Nota Bene"

Nota Bene Logo Merke dir gut, was du hörst und was du siehst, wenn der Chor unserer Gemeinde singt. Mit Begeisterung und Ausstrahlung möchte Nota Bene von Jesus, Gott und dem gelebten Glauben in musikalischer Weise erzählen; ob nun mit modernen Kirchenliedern, Gospels, christlichen Songs, Kantaten mit Instrumentalbegleitung oder a capella.





Chorwochendene am 13.09.2014

Chorwochendene am 13.09.2014

Chorkonzert am 10.10.2009

Foto vom Chorkonzert am 10.10.2009

Bei der von der Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft organisierten Einstufung am 9. November 2003 wurden wir als Ensemble unter der Leitung von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfolgreich in die 1. Kategorie eingestuft.

Einstufung am 09.11.2003

Einstufung am 09.11.2003


Gegründet wurde der Chor am Mittwoch, den 5. Februar 1975 seinerzeit von Frau Amann, Ehegattin des damaligen Eupener Pfarrers, sowie von Frau Rosemarie Flückiger geleitet. Der Chor nannte sich damals noch "Gitarren- und Singkreis der evangelischen Kirchengemeinde Eupen - Neu-Moresnet". Dieser recht lange Name wurde nach einigen Jahren abgeändert in "Nota Bene". Der Gesang war ursprünglich einstimmig; im Laufe der Jahre entwickelte sich der Chor zu einem vierstimmigen (Sopran, Alt, Tenor, Bass) Chor. Am 3. November 1991 wurde der Chor erstmals eingestuft, zunächst in der 2., später in der ersten Kategorie.