Chor "Nota Bene"

Nota Bene Logo Merke dir gut, was du hörst und was du siehst, wenn der Chor unserer Gemeinde singt. Mit Begeisterung und Ausstrahlung möchte Nota Bene von Jesus, Gott und dem gelebten Glauben in musikalischer Weise erzählen; ob nun mit modernen Kirchenliedern, Gospels, christlichen Songs, Kantaten mit Instrumentalbegleitung oder a capella.





Chorwochendene am 13.09.2014

Chorwochendene am 13.09.2014

Chorkonzert am 10.10.2009

Foto vom Chorkonzert am 10.10.2009

Bei der von der Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft organisierten Einstufung am 9. November 2003 wurden wir als Ensemble unter der Leitung von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfolgreich in die 1. Kategorie eingestuft.

Einstufung am 09.11.2003

Einstufung am 09.11.2003


Gegründet wurde der Chor am Mittwoch, den 5. Februar 1975 seinerzeit von Frau Amann, Ehegattin des damaligen Eupener Pfarrers, sowie von Frau Rosemarie Flückiger geleitet. Der Chor nannte sich damals noch "Gitarren- und Singkreis der evangelischen Kirchengemeinde Eupen - Neu-Moresnet". Dieser recht lange Name wurde nach einigen Jahren abgeändert in "Nota Bene". Der Gesang war ursprünglich einstimmig; im Laufe der Jahre entwickelte sich der Chor zu einem vierstimmigen (Sopran, Alt, Tenor, Bass) Chor. Am 3. November 1991 wurde der Chor erstmals eingestuft, zunächst in der 2., später in der ersten Kategorie.

Losungen

 

 

JAHRESLOSUNG 2017

Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch
Hes 36,26

Kreatives Atelier

 

 

MEIN KREATIVES ATELIER

Nähkurs für Kinder ab ca. 9 Jahren:

Du möchtest mit der Hand nähen lernen? Vielleicht eine außergewöhnliche Handtasche, eine hübsche Schürze oder kuschelige Kissen selbst nähen? Als gelernte Damenschneiderin biete ich Dir weiterhin den richtigen Umgang mit der Nähmaschine an. Dazu alle wichtigen Schritte, z. Bsp., wie aus einem Stück Stoff ein richtiges Kleidungsstück entsteht. Mit Deiner Phantasie garantiere ich Dir viel Spaß beim Nähen lernen, denn es ist nicht schwer.

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt und ich bitte um frühzeitige Anmeldung. Der Kurs findet 14-tägig mittwochs von 16.00 bis 18.00 Uhr statt, jeweils nach telefonischer Absprache. Die Unkosten für Stoffe und sonstiges Material sowie für Getränke betragen 2,00 € pro Nachmittag. Wenn Du eine Stoffschere und große HandNähnadeln zu Hause hast, dann bringe sie bitte mit.


Ich freue mich auf euren Besuch im Atelier, Eure Gosia.
Tel. 087 74 21